Firmenportrait



Portrait

E.C. Fischer AG ist ein Grosshandelsunternehmen in der Floristikbranche und beliefert Floristen,  
Gärtnereien, Hotels, Restaurants, Boutiquen und Grossabnehmer.

Mit der 60-jährigen Erfahrung, sowie motivierten und qualifizierten Mitarbeitern, gehört dieses
familiengeführte Unternehmen zu den führenden Firmen der Branche und ist gesamtschweizerisch vertreten.

Ein sehr hohes Fachwissen, ein eingespieltes Team, zuverlässige Partner, jahrzehntelange Erfahrung,
eine effiziente Logistik, zwei Abholmärkte mit einer Fläche von über 2‘000 Quadratmetern, Engagement
in der Lehrlings- und Verbandstätigkeit und schliesslich der tägliche Kundenkontakt tragen dazu bei,
dass die E.C. Fischer AG ihren Kunden marktgerechte Lösungen anbieten kann.

E.C. Fischer AG ist eine Grosshandelsfirma und verkauft nur an Wiederverkäufer. Kein Verkauf an Private.

 

E.C. Fischer AG Firmen Geschichte



1955 Gründung durch E.Caesar Fischer in einem Kellerlokal in Luzern
1971 Eröffnung der Filiale Zürich
1972 Gründung der Partnerschaft «Floringa»
1980 Umsatz von CHF 10 Millionen
1991 Bau des Hauptsitzes «Floringa» in Littau mit Hochregallager
2004 Gründung der E.C. Fischer AG durch Thomas Jaeggli
2005 Hochwasser überschwemmt Hauptsitz in Littau
2007 Beitritt zur Florissima-Einkaufsgemeinschaft
2008 Umzug der Filiale ZH n. Wangen-Brüttisellen in den Zürcher Blumenmarkt
2010 Online-Shop Start mit über 8'000 Produkten
2012 Übernahme von Spirig AG und Generalimport von Yankee Candle
2013 Umzug der Filiale St. Gallen nach Weinfelden zur Spirig AG
2016 Relaunch Website und Online Shop
2018 E.C. Fischer AG kauft den Partnern Blumenbörse Luzern AG, Beck AG und Fischer Immobilien AG die gesamte Liegenschaft ab und ist dadurch             alleinige Eigentümerin vom ‘Floringa’.
2019 Philipp Jaeggli übernimmt die Geschäftsführung